Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
DIE LINKE. Dorsten

Wichtige Information zur aktuellen Situation (Corona-Virus)

Update (13.02.2021):

Liebe Genoss*innen und liebe Freund*innen,

wie es aussieht, bekommen wir mit den aktuellen Maßnahmen das Virus wieder unter Kontrolle. Bis wir das Virus aber tatsächlich unter Kontrolle gebracht haben, wird noch einige Zeit ins Land gehen, da die hochansteckende Mutation nun auch in Deutschland angekommen ist und uns vor eine neue Herausforderung stellt. Deswegen werden wir mit unseren Präsenzveranstaltungen, wie Mitgliederversammlungen, auch noch warten. Zum aktuellen Zeitpunkt wird der aktuelle Lockdown noch bis Anfang März aufrecht erhalten. Je nach Infektionsgeschehen, Infektionszahlen und gesetzlichen Vorschriften werden wir uns danach noch einmal beraten und überlegen, ob wir dann wieder Präsenzveranstaltungen unter Berücksichtigung des Infektionsschutzes durchführen werden.

Bis dahin hoffen wir, dass ihr gesund bleibt. In diesem Sinne: Zeigt Anstand, haltet Abstand und bleibt gesund! Passt auf euch auf!

 

Update (02.11.2020):

Aufgrund von wieder steigenden Infektionszahlen sehen wir bis auf Weiteres von Präsenzveranstaltungen ab. Das bedeutet konkret, dass wir weiterhin keine Mitgliederversammlungen mit physischer Präsenz abhalten werden. Wir werden Euch aber informieren, sobald es Neuigkeiten gibt. Wir sind dennoch für Euch da. Ihr könnt uns per Mail, Telefon oder über unsere "Social Media"-Accounts erreichen.

In diesem Sinne: Zeigt Anstand, haltet Abstand und bleibt gesund!

 

18.03.2020

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde,

 

wie ihr bestimmt mitbekommen habt, bestimmt das neuartige Corona-Virus „Covid-19“ unseren Alltag.

Das Virus ist laut dem Robert-Koch-Institut noch nicht behandelbar, es gibt weder einen Impfstoff noch ein Medikament.

 

Es erfordert deswegen wichtige, sowie triviale Maßnahmen wie ordentliches Händewaschen, Vermeidung von Handschlägen und Umarmungen, sowie Abstand zu anderen Personen.

So sollen Übertragungen ausgeschlossen bzw. vermindert werden. Dennoch sind Neuinfektionen nicht mehr auszuschließen.

Man muss es deutlich benennen: Die Zahl der Infektionen wird steigen. Es gilt nun die Zeitspanne zwischen den Infektionen zu verlängern, um das Gesundheitssystem nicht zu überlasten.

 

Deswegen erfordert es von uns eine besondere Form der Solidarität.

Wir müssen die Menschen in unserer Gesellschaft schützen, für die dieses Virus sehr gefährlich werden kann.

Dazu zählen vor allem alte, kranke und immunschwache Menschen.

 

Auch wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir nun weiter vorgehen sollen. Laut den neusten Verordnungen dürfen wir vorerst keine Versammlungen mehr abhalten.

Dieser Forderung wollen und müssen wir auch nachgehen. Auf diesem Wege wollen wir Euch informieren, dass vorerst keine Sitzungen seitens unseres Stadtverbandes stattfinden werden.

Das heißt, dass auch das Büro ab sofort donnerstags nicht mehr geöffnet ist. Auch die nächste geplante Mitgliederversammlung fällt aus.

 

Wir werden Euch informieren, sobald es weiter geht. Für Rückfragen stehen wir Euch natürlich zur Verfügung.

Wir hoffen, dass ihr gut durch diese außergewöhnlichen Zeiten kommt!

Wenn wir uns solidarisch verhalten, so wie die Situation es nun erfordert, dann werden wir auch dies überstehen!

 

In diesem Sinne wünschen wir Euch vom Vorstand nur das Beste! Bleibt gesund!

 

Mit solidarischen Grüßen

Euer Vorstand


Bürgerbüro DIE LINKE. Dorsten

Burgsdorffstr. 16,

46284 Dorsten


Mobil:  0176  / 66 36 52 07

 

Wir veranstalten an jedem zweiten Donnerstag eine Mitgliederversammlung (jeweils ab 18.00 Uhr). (Aufgrund der Corona-Pandemie finden aktuell keine regelmäßigen Mitgliederversammlungen statt!)

Jede(r) Interessierte ist herzlich eingeladen. Kommt vorbei, unsere Versammlungen sind öffentlich!

In unserem Kalender finden Sie alle Versammlungstermine. Weiter zum Kalender

Kontakt