Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Jan-Philipp Weil

Infostand zur Europawahl

„Wir lassen den Wähler nicht im Regen stehen!“

Am Samstag, den 28.04. haben wir als LINKE einen Infostand veranstaltet, um die Bürgerinnen und Bürger Dorstens über unser Wahlprogramm für die EU-Wahl, und über unsere damit verbundenen Forderungen zu informieren. 

Wir werten diesen ersten Infostand zum Europawahlkampf als einen Erfolg. Wir haben sehr gute Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern geführt. Nur das Wetter spielte mal wieder nicht mit. Dies ist für uns LINKE aber kein Grund stillzustehen und den Wähler im Regen stehen zu lassen.

Denn:

DIE LINKE tritt an für ein Europa, in dem die Menschen im Mittelpunkt stehen und nicht die Profite der Wenigen.

DIE LINKE tritt an für ein Europa der Solidarität, der Menschenwürde und des Friedens.

Für ein solidarisches Europa der Millionen, gegen eine Europäische Union der Millionäre.

Für eine starke LINKE im Europäischen Parlament.

 

DIE LINKE. Dorsten wird zudem eine Informationsveranstaltung zur Europawahl veranstalten. Diese Veranstaltung wird am 16. Mai um 19 Uhr im LEO (Fürst-Leopold-Allee 70, 46284 Dorsten) stattfinden. Als Gast wird Fotis Matentzoglou, Kandidat auf Platz 16 der Europawahlliste vom Wahlkampf der LINKEN berichten.

Wir werden neben dieser Veranstaltung noch weitere Infostände machen. Diese werden auch über die Europawahl hinaus stattfinden, um Dorstenerinnen und Dorstener regelmäßig über unsere Politik zu informieren. Damit wollen wir unseren politischen Bildungsauftrag erfüllen, zu dem wir als demokratische Partei im gesamten Jahr verpflichtet sind.