Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

DIE LINKE. Dorsten informiert:

Über uns:

Bürgerbüro DIE LINKE. Dorsten

Burgsdorffstr. 16,

46284 Dorsten


Mobil:  0176  / 66 36 52 07

 

Wir veranstalten an jedem zweiten Donnerstag eine Mitgliederversammlung (jeweils ab 18.00 Uhr). (Aufgrund der Corona-Pandemie finden aktuell keine regelmäßigen Mitgliederversammlungen statt!)

Jede(r) Interessierte ist herzlich eingeladen. Kommt vorbei, unsere Versammlungen sind öffentlich!

In unserem Kalender finden Sie alle Versammlungstermine. Weiter zum Kalender

Kontakt

Wichtige Information zur aktuellen Situation (Corona-Virus)

Update (13.02.2021):

Liebe Genoss*innen und liebe Freund*innen,

wie es aussieht, bekommen wir mit den aktuellen Maßnahmen das Virus wieder unter Kontrolle. Bis wir das Virus aber tatsächlich unter Kontrolle gebracht haben, wird noch einige Zeit ins Land gehen, da die hochansteckende Mutation nun auch in Deutschland angekommen ist und uns vor eine neue Herausforderung stellt. Deswegen werden wir mit unseren Präsenzveranstaltungen, wie Mitgliederversammlungen, auch noch warten. Zum aktuellen Zeitpunkt wird der aktuelle Lockdown noch bis Anfang März aufrecht erhalten. Je nach Infektionsgeschehen, Infektionszahlen und gesetzlichen Vorschriften werden wir uns danach noch einmal beraten und überlegen, ob wir dann wieder Präsenzveranstaltungen unter Berücksichtigung des Infektionsschutzes durchführen werden.

Bis dahin hoffen wir, dass ihr gesund bleibt. In diesem Sinne: Zeigt Anstand, haltet Abstand und bleibt gesund! Passt auf euch auf!

 

Vollständigen Beitrag lesen

 

Unser neuester Beitrag:

Nach der Wahl der Direktkandidatin in der Dieter-Renz-Halle (v.l.n.r.): der Gladbecker LINKE-Stadtverbandssprecher Rüdiger Jurkosek, der Dorstener Ratsherr Wilhelm Zachraj, Direktkandidatin Lisa Ellermann, Landesvorstandsmitglied Christiane Tenbensel und die Bottroper Kreisvorsitzende Nicole Fritsche-Schmidt
Jan-Philipp Weil

Lisa Ellermann ist Direktkandidatin der LINKEN für den Bundestag

Pressemitteilung

Am vergangenen Freitag (26.03.) hat DIE LINKE. für die Städte Bottrop, Dorsten und Gladbeck Lisa Ellermann (19) aus Dorsten als Direktkandidatin für die Bundestagswahl 2021 gewählt. Die Wahl fand in der Dieter-Renz-Sporthalle in Bottrop unter Einhaltung der Verhaltensregeln im Umgang mit dem Corona-Virus statt.

„Mit Lisa Ellermann geht eine junge, engagierte und motivierte Direktkandidatin für DIE LINKE. ins Rennen. Vor allem durch ihr Engagement und ihr unverkennbar sicheres Auftreten konnte sie die Genoss*innen von sich überzeugen.“, so LINKEN-Ratsmitglied Wilhelm Zachraj aus Dorsten.

Mehr dazu unter KOMMUNALES

Lesung gegen Rassismus

mit Lisa Ellermann

Unsere Genossin Lisa Ellermann hat bei der Lesung gegen Rassismus vom Bündnis Wir in Dorsten gegen Rechts teilgenommen und aus dem Buch „THE HATE U GIVE“  von Angie Thomas vorgelesen: 

Lesung gegen Rassismus #9 - Lisa Ellermann

DIE LINKE. informiert:

DIE LINKE.


"Die Inhalte entscheiden"

Über die Bekämpfung der Pandemie, Regierungsbeteiligungen der Partei DIE LINKE und den Verfassungsschutz. Ein Gespräch mit Janine Wissler ... Weiterlesen

Die dritte Welle brechen. Für einen Strategiewechsel in der Pandemiebekämpfung

Die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow und Janine Wissler, und die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag, ... Weiterlesen

Was wir den Armen schuldig sind

Der Staat lässt sozial Benachteiligte im Stich, besonders in der Corona-Krise. Das ist beschämend. – Ein Gastbeitrag von Susanne Hennig-Wellsow ... Weiterlesen

Nichts ist alternativlos

DIE LINKE ist im Wahljahr schneller als die Konkurrenz und präsentierte am Montag ihren Entwurf für das Wahlprogramm. Der Parteivorstand hatte zuvor noch einige Änderungen beschlossen. Worum es dabei ging, erfahrt ihr hier. Weiterlesen

Die Gipfelfahne in der Bäckerei

In ihrer neuen Kolumne nimmt Sookee die Wahl LINKEN Doppelspitze zum Anlass für ein radikales Plädoyer: Eine Frauenquote von 100 Prozent könnte die festgefahrenen Verhältnisse endgültig ins Rutschen bringen. Weiterlesen

Beschäftigung als soziale Kontrolle

Erwerbslose müssen jede angebotene Tätigkeit annehmen, sonst drohen Sanktionen. Dabei stört es die Jobcenter nicht, wenn es sich hier um völlig sinnlose Beschäftigung handelt. Der Wahnsinn hat System, wie Inge Hannemann in ihrer neuen Kolumne erklärt. Weiterlesen

DIE LINKE.


Weltgesundheitstag: Impfpatente freigeben!

„Gesundheit ist eine Klassenfrage! Wer weniger Einkommen hat, infiziert sich leichter, das Risiko von schwerem Krankheitsverlauf und Tod sind größer. Das ist in der Bundesrepublik so. Und genauso gilt es weltweit. Deshalb unterstützt DIE LINKE die Forderung nach Freigabe der Patente auf Corona-Impfs... Weiterlesen

Wellenbrecher statt Lücken-Lockdown

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Janine Wissler, sagt zur aktuellen Debatte um die Corona-Maßnahmen: Weiterlesen

Bespitzelung von LINKE-Mitgliedern in Niedersachsen aufklären

Zum Skandal einer Überwachung von mindestens drei Politikern der LINKEN in Niedersachsen mit nachrichtendienstlichen Mitteln durch das Landesamt für Verfassungsschutz Niedersachsen sagt Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Wir brauchen eine Niedrig-Inzidenz-Strategie

Die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE, Susanne Hennig-Wellsow und Janine Wissler, und die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE im Deutschen Bundestag, Dietmar Bartsch und Amira Mohamed Ali, fordern die Bundesregierung zu einem Neustart bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie auf. Sie legen ein Papier ... Weiterlesen

Zeitungen der LINKEN